Wir sind wiedergeboren. Wir waren mal Tiere. Doch nun wollen wir unser Leben so führen wie wir es vorgehabt hatten. Mit nur einem Unterschied: Wir sind Menschen. Und die R.U.S.E. hängt uns an den Fersen...
 
StartseiteStartseite  NeuigkeitenNeuigkeiten  KalenderKalender  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  AegothAegoth  SuchenSuchen  FAQFAQ  

Austausch | 
 

 Logan

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Amorpheus
Admin
avatar

Männlich Haus 4
Arbeit : Künstler
Laune : extrem wirr
Zweitaccount : Raoul
Anzahl der Beiträge : 75

BeitragThema: Logan   Do Dez 05, 2013 10:38 am



*Name/Spitzname*
Logan 'Windschweif'

*Titel/Bedeutung*
Attorney (=engl. für Staatsanwalt)

*Früheres Leben*
Wolf

*Animas-Art*
Mutations-Anima

*Alter*
23

*Größe*
1,82m

*Gewicht*
64kg


*Aussehen*
Logan ist recht schlank für seine Statur. Lange, meist zu einem Pferdeschweif gebundene, schwarze Haare und blaue Wolfsaugen sind das erste was man an ihm sieht. Die haare sind recht Glatt, bis auf ein paar Strähnen die vorne herabhängen. Statt normalen Menschenohren besitzt er Wolfsohren, die einen grau-blauen Ton besitzen. gekleidet ist er meist recht normal. Wenn er nciht gerade eine schicke Weste, darunter ein weißes Hemd und einer blauen Kravatte trägt, ist er mit recht lockerer Kleidung bestückt. Auch das Schuhwerk ist dem Outfit angepasst. Entweder er trägt Turnschuhe, oder, wenn er etwas schicker gekleidet ist, schwarze Halbschuhe. Was er noch besitzt, ist eine Wolfsrute. Sie geht bis zur Hälfte des Unterschenkels, was daran liegt das das Fell dort länger gewachsen ist. Daher 'scheint' er länger als er eigendlich ist. würde man seine Zähne sehen, so sind die Eckzähne ein klein wenig länger. Was nie zu sehen ist, aber erwähnenswert wäre ist, seine Hüfte ist wölfisch. Wäre er nackt würde man glauben man habe seine hüfte mit der eines wolfes getauscht. Die Fellfarbe dort ist durchgehend bläulich.

Aussehen bild:


*Charakter*
Logan ist im großen und ganzen ein aufgeschlossener junger Mann. Er ist extrovertiert, hat also keine scheu vor fremden. Versuchend, immer mit guter Laune durch die Welt zu gehen lacht er viel. Sein Zynismus und Sarkasmus kann allerdings an manchen Stellen unpassend sein.
Man braucht schon etwas um ihn wütend zu machen. Wenn er das ist dann gleicht er gern mal dem Vorbild des Wolfes. Das Knurren imitierend und - was man besonders beobachten kann - das starke hin und her schwingen des Schweifes ist eines der Anzeichen dafür. Von den angelegten Ohren ganz zu schweigen.
Logan versucht auch immer, sich mit Fakten zu rechtfertigen - kann er das nicht, entschuldigt er sich immer aufdringlich.


*Stärken/Schwächen*
Stärken:
~ ist neugierig
~ schnell
~ gute Sehkraft durch Wolfsaugen
~ gute Höreigenschaft durch Wolfsohren
~ gute Balance durch die Rute

Schwächen:
~ Überschätzt sich gern
~ ordnet sich ungern Autoritätspersonen unter
~ ist sturköpfig
~ nimmt vieles sofort persönlich
~ Übersieht gern mal etwas

*Vorlieben/Abneigungen*

Vorlieben:
~ seine Aufgabe als Verteidigender Anwalt
~ Die Limonade Coca Cola
~ stürmisches Wetter, also wenn es richtig Windig ist

Abneigungen:
~ überhebliche Personen
~ heißes Wetter
~ Sport, sportliche Aktivitäten

*Geschichte*
"Mach dich fertig, Logan, in einer halben Stunde beginnt deine Anwaltsprüfung!" hallte es durch den schmalen Gang des Labors, wo am ende dessen ein kleines Zimmer notdürftig für den jungen Logan eingerichtet war. Es war professor Granet der ihn rief. "Und vergiss nicht die Kontaktlinsen und deine Mütze! Setz deine Mütze aber noch nicht auf. Ich lege dir noch den Kopfverband an!" fügte er hinzu. Sein assistent, Michael Daniels, sah zum Professor mit fragendem Blick. "Kopfverband?" - "Ja, falls die Prüfer auf die Idee kommen ihm die Mütze abzunehmen. Wir tun so als habe er eine Kopfverletzung." Der Assistend nickte verstehend.
Logan kam aus dem Zimmer und machte hinter sich die Tür zu. Er war vornehm gekleidet. Seine Schwarze Hose, ein weißes Hemd, darüber eine edle dunkelblaue Wese und eine ebenso dunkelblaue Krawatte. Den Zopf sich noch bindend ging er in richtung Hauptraum. Dort standen die Geräte des Professors.

Im Mund die Mappe habend die er für die Prüfung brauchte, ging er zum Professor. "Ich will für dich hoffen das du auch gelernt hast. Nicht das ich dir Druck hinterlegen will - nur mit deinem Aussehen ist es schwer sich eine zweite Ausrede einfallen zu lassen weshalb dein Kopf bedeckt ist. Ist deine Rute auch an deinem Bein fest gebunden?" fragte Granet. Logan nickte und deutete auf das Linke bein. "Unten lugen ja noch Fellbüschel raus." merkte der Professor an, was Logan tunlichst korrigierte, indem er akribisch jedes Fitzel Fellnach oben schob und unter einer schnur festdrückte, die er um sein Bein gewickelt hatte damit der schweif auch dort gebunden blieb.

Die Augen sahen wie die eines gewöhnlichen Menschen aus - das lag aber daran, das spezielle, vom Professor entwickelte Kontaktlinsen an seinen Augen klebten. Logan besaß Wolfsaugen die sofort auffielen da das blau sofort herrausstach. An und für sich sah er nun aus wie ein gewöhnlicher Mensch. Ein gewöhnlicher Mensch in schicker Kleidung, mit einer Mütze auf dem Kopf wo etwas von dem Verband herauslugte. Logan fühlte sich nicht wohl dabei und riss sich zusammen, seinen schweif nicht zu bewegen.

Der Professor fuhr Logan zu der Prüfstelle. Alles in allem verlief die Prüfung gut, bis auf das, dass der Prüfer wehement den zu Prüfenden aufforderte die Mütze ab zu nehmen. Als dies passierte und er den Kopfverband zeigte, erklärte er dies mit; "Beim Fahrradfahren hab ich mir den Kopf gestoßen"
Sein Glück war, das ihm der Prüfer das auch noch glaubte. Mit dem 'Attorney Badge' - einem kleinen Abzeichen das zeigte das er nun Rechtsanwalt war - wurde er dafür belohnt, die Prüfungen geschafft zu haben. Selbst bei der Test-verhandlung konnte er seinen 'Mandanten' gut verteigen. Logan war übervoll mit Stolz.

Auf der Rückfahrt fing der Professor zu reden an. "Logan ich muss dir etwas sagen. Du hast dein Prüfung geschafft, darauf bin ich stolz - nur du kannst nicht mehr bei uns bleiben."
"Wieso?!" fragte Logan nun überrascht und sah den Professor an, der den Wagen fuhr. "Weil ich fürchte das früher oder später Behörden auf dich aufmerksam werden. Ich meine, ein Junge mit Wolfsohren, -augen, und -schweif ist nicht gerade das was man alltäglich sieht"
Logan schluckte. "A-aber ich kann das doch verstecken!" - "Willst du immer mit einem Kopfverband durch die Gegend rennen?" konterte der Professor und bog in eine Straße ein, die den weg zum Labor führte. Logan wusste nicht mehr was er sagen sollte. "Ich kenne aber einen Ort in den du ziehen kannst...dort sind mehr solcher...'Fälle' wie dich" sprach der Professor weiter. "Ich kann dich dorthin fahren..."
"Ihr wollt mich loswerden oder wie?!" kam es jetzt entrüstet von Logan. "Natürlich nicht! Nur wenn eine Behörde dieses Labor durchsucht und dich findet...ich will mir nicht ausmalen wieviele Tests sie an dir durchführen wollen. Vor allem was das für Tests das wären."
Logan verstand nun den Grund für sein Vorgehen. "A-also...willst du mich lieber irgendwo in Sicherheit bringen?" fragte er dennoch nach. "So kann man es sagen, ja. Durch deine Ausbildung hast du was in deiner Hand. Und ich weiß das du dich auch alleine durchschlagen kannst." der Professor lächelte nun als er einparkte und ausstieg. Logan stieg mit ihm aus.

Dennoch...ganz so wohl bekam es Logan doch nicht das er von dort weg musste.Schließlich war er seit er denken kann bei dem Professor.
Mit einem seufzen, aber dennoch mit positiver Einstellung, ging er in sein kleines Zimmer, und fing an, alles zu packen was er besaß.

*Gewünschtes Haus*
Haus Q


Gestaltwandler Animas - Kohlrabe - Haus des Künstlers



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.amorpheusart.com
 
Logan
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Andrews, V. C. - Logan Saga - 5. Teil - Olivia
» Andrews, V. C. - Logan-Saga - 3. Teil - Das Lied der Nacht

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Animas ::  :: Charaktere :: Animas-
Gehe zu: