Wir sind wiedergeboren. Wir waren mal Tiere. Doch nun wollen wir unser Leben so führen wie wir es vorgehabt hatten. Mit nur einem Unterschied: Wir sind Menschen. Und die R.U.S.E. hängt uns an den Fersen...
 
StartseiteStartseite  NeuigkeitenNeuigkeiten  KalenderKalender  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  AegothAegoth  SuchenSuchen  FAQFAQ  

Austausch | 
 

 Haus K - In der Nachbarschaft

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Amorpheus
Admin
avatar

Männlich Haus 4
Arbeit : Künstler
Laune : extrem wirr
Zweitaccount : Raoul
Anzahl der Beiträge : 75

BeitragThema: Haus K - In der Nachbarschaft   Fr Nov 08, 2013 10:12 am



Haus K  -  Christopher  -  Mutantions-Animas -  Schneeeule  -



Gestaltwandler Animas - Kohlrabe - Haus des Künstlers



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.amorpheusart.com
Christopher

avatar

Männlich Haus K
Arbeit : Computerspezialist (Hacker) ehm. Schauspieler
Laune : Immer gut!
Zweitaccount : Findabhair
Anzahl der Beiträge : 1

BeitragThema: Re: Haus K - In der Nachbarschaft   Di Nov 12, 2013 8:41 pm

Chris saß an seinem Schreibtisch. Immer wieder tipte er laut auf seiner Tastatur. Ein Headset hing um seinen Kopf. Gerade war er dabei, sich in einer Firma ein zu Hacken um deren Sicherheit zu Testen. Dafür bekam er Geld, und das nicht zu kanpp. Es war schwer, aber nach drei Stunden intensieven durchsuchen und knacken, hat er es geschaft. Der Anruf ging schnell und die IT des Unternehmens müsste einfach einige Sicherheitsmaßnahmen deutlich erhöhen.
Stöhnend strecke sich Chris und verlies sein Arbeitszimmer.
Diese Wohnung stand lehr. Außer ihm Wohnte hier keiner. Ein bischen gesellschaft wäre nicht schlecht gewesen, aber nungut.
Sein Weg führte in die Küche. Dort hatte er seine Einkäufe von vor zwei Tagen deponiert.
Zwei Eier, ein wneig Speck, eine Pfanne und Brot. Fertig war seine kleine Mahlzeit zwischen durch. Mit dem Teller in der Hand setzte er sich dann auf die Couche ins Wohnzimmer und schaltete den Fehrnseher an. Ein bischen Gehirn abschalten bevor er sich an seine zweite Leidenschaft setze, dem Informieren nach Mutantion, Gestaltwandlern und den nun neuen... Atributen. Er hatte einige dicke Wälzer in den Büchern, von Uralt bis neu. Zudem stand sein Lapi immer hier unten.
Ja hier würde er es sich gemütlich machen.
Seine Gedanken gingen in die Vergangenheit. Was war mit Mark wirklich passiert damals? Was wollte dieser Logan von ihm? Was wollte er mit dieser Akte? Dachte er wirklich gegen die R.U.S.E. vor Gericht gehen zu können?
Ein leichtes Lächeln zog sich um seine Lippen bei diesem Absurden gedanken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.capaill.de
 
Haus K - In der Nachbarschaft
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» (Planung)Das Haus Anubis
» Nach 2 Monaten Trennung will Sie schon unser Haus verkaufen.
» altes japanisches Haus mit großem Garten
» Cocos Haus
» Renovierte Waldhütte

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Animas ::  :: Das Animas-Gelände :: Die Häuser-
Gehe zu: