Wir sind wiedergeboren. Wir waren mal Tiere. Doch nun wollen wir unser Leben so führen wie wir es vorgehabt hatten. Mit nur einem Unterschied: Wir sind Menschen. Und die R.U.S.E. hängt uns an den Fersen...
 
StartseiteStartseite  NeuigkeitenNeuigkeiten  KalenderKalender  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  AegothAegoth  SuchenSuchen  FAQFAQ  

Austausch | 
 

 Antworten auf unsere Anfragen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Damian
Admin
avatar

Männlich Haus A mit Bruder Raymon
Arbeit : Kellner und Sänger im Irish Pub
Laune : angeschlagen
Zweitaccount : Haru
Anzahl der Beiträge : 77

BeitragThema: Antworten auf unsere Anfragen   Do Nov 28, 2013 9:10 am



Habt ihr noch Fragen, oder wollt uns eure Antwort auf unsere Bündnisanfrage geben, so könnt ihr hier gerne Posten. Wir freuen uns über eure Antwort.

Mit freundlichen Grüßen
Damian

Solltet ihr unsere Bündnisanfrage einfach nur annehmen, so könnt ihr unter: Bündnisse einfach ein neues Thema eröffnen und die Vorstellung eures Forums dort hinein posten.



Wenn Ihr Fragen oder Anregungen habt sendet uns doch eine Mail unter: Animas.RPG@web.de




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wyrn Ashr
Gast
avatar


BeitragThema: Naitomea   So Jun 01, 2014 1:38 am

Hallo und einen schönen guten Tag,

ihr hattet vor einer ganzen Weile eine Anfrage in unserem Forum gepostet. Dadurch das wir in dieser Zeit allerdings unsere Türen geschlossen hatten, konnten wir nicht eher auf diese eingehen. Inzwischen sind wir zurück auf dem RPG-Markt und haben unser Rollenspiel vor seiner Wiedereröffnung ganz schön auf den Kopf gestellt.

Meine Frage wäre also, ob diese Anfrage noch aktuell wäre? Wir würden diese ganz gerne annehmen.
Wenn dem so ist, hinterlasst uns bitte eine Nachricht in unserem Forum. Eventuell möchtet ihr auch eure aktuellen Daten da lassen?

Unsere Daten entnehmt ihr dem Code-tag.

Lieben Gruß,
Wyrn Ashr
http://dreamwithin.forumieren.com/

Code:
<div align="center">
<div style="width: 450px; border: 1px solid #222; background-image: url('http://i55.servimg.com/u/f55/18/56/04/80/hg3310.png'); background-color: #404040;">
<img src="http://i55.servimg.com/u/f55/18/56/04/80/baitod10.png" width="420px" height="200px" />

<div style="text-align: center; font-size: 10px; line-height: 12px; background-color: #303030; color: #000; width: 420px; border: 2px solid #222;"><div style="padding: 0px 5px;"><a href="http://dreamwithin.forumieren.com/" target="_blank" style="color:#555; font-weight: bold; text-decoration: none;">dreamwithin.forumieren.com</a></div></div>
<fieldset style="text-align: justify; font-size: 10px; line-height: 12px; background-color: #303030; color: #000; width: 406px; border: 2px solid #222;"><legend><font style="text-shadow:0px 0px 5px #000; color:#909090; font-size:12px; letter-spacing:1px;">Eckdaten</font></legend><b>» Idee.</b> Ishiki Ashita
<b>» aktuelle Spielleitung.</b> Dyashtin Yhldus && Wyrn Ashr
<b>» Gründung.</b> 14. August 2012
<b>» Eröffnung.</b> 18. August 2012
<b>» Wiedereröffnung.</b> 28. Mai 2014
<b>» Rating.</b> NC-15 (ab 16) mit 18+-Bereich
<b>» Genre.</b> Fantasy - Anime&Manga

<b>»</b> Uns sind eigene als auch Original-Charaktere willkommen
<b>»</b> Mittel bzw. Longplayer-Gemeinde
<b>»</b> Ortstrennung
<b>»</b> Es gibt kein offizielles gut oder böse
<b>»</b> Es kann seine eigene Geschichte geschrieben werden
<b>»</b> Eigene Ideen sind sehr willkommen
<b>»</b> Wir spielen in einer Parallelwelt
<b>»</b> Keine langen Steckbriefe benötigt
<b>»</b> Es können bis zu drei Charaktere gespielt werden</fieldset>
<fieldset style="text-align: justify; font-size: 10px; line-height: 12px; background-color: #303030; color: #000; width: 406px; border: 2px solid #222;"><legend><font style="text-shadow:0px 0px 5px #000; color:#909090; font-size:12px; letter-spacing:1px;">Storyline</font></legend><div style="height: 250px; overflow:auto; padding-right: 5px;">„Träume sollen wahres Leben sein“, heißt es aus dem Mund eines Kenners unserer Welt. Es spielt auf die Geheimnisse an, die der Bevölkerung bisher verwehrt blieben. Eines davon hat direkt mit unserer Welt zu tun.

Es heißt, dass die Träume aller Individuen für ein geregeltes Gleichgewicht dienen sollen. Jedoch behauptet besagter Kenner das genaue Gegenteil! Die Träume sollen lediglich das bestärken, was wir im Volksmund als „Gott“ bezeichnen. Oder um es anders auszudrücken: Die Kraft wird jeder Seele eiskalt entzogen! Dienend dazu, das Niemand versucht, genau diese Tatsache in Frage zu stellen.

Inzwischen ist diese Information allerdings an die Öffentlichkeit geraten. Eine Reaktion, entsprechend darauf, ließ daher nicht lange auf sich warten.

„Es gibt keinen sogenannten 'Gott'!“ wurde der Bevölkerung mittlerweile offenbart. Hinter all diesem Macht-gehabt steckt einzig und alleine eine Weltregierung, welche die die Abläufe in dieser Welt bestimmen. Das Wort des Volkes zählt also – nach deren Ansicht – nur bedingt.

Die Stimmen wurden laut in den einzelnen Fragmenten. Viele Geister erhielten, dadurch das sie sich auflehnten, ihren Stand als „Alptraum“; eine Vielzahl von ihnen verbringt das Leben inzwischen hinter Schloss und Riegel.

„Es ist an der Zeit, etwas an diesen unzumutbaren Umständen zu verändern!“

Die Frage lautet nur: „Wie?“ Obendrein ist es noch längst nicht bekannt, wer überhaupt zur besagten Weltregierung gehört. Einen Aufstand auf der gesamten Welt anzuzetteln, scheint daher ein viel zu großes Risiko zu sein. Fakt jedoch bleibt: Es muss etwas gegen diese Schmach unternommen werden! Das „Wie“ blieb dabei bisher jeder Seele selbst überlassen.
</div></fieldset>
</div>
</div>
Nach oben Nach unten
 
Antworten auf unsere Anfragen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Unsere Beziehung nach unserer Beziehung ist sehr komisch...
» Fragen und Antworten zu meinem Ex-Zurück-Ratgeber
» Saskia Unsere Katze
» er hat sich gemeldet
» meine lange, leider unerfreuliche Geschichte.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Animas ::  :: Bündnisanfragen-
Gehe zu: